Kursliste

Hier siehst Du die Übersicht über unser Fortbildungsangebot.
Klicke auf Details um mehr über die Inhalte zu erfahren.
Über den Anmelde-Button kannst du dich verbindlich für die Fortbildung anmelden.

Ausbildung Yoga für Schwangere & Rückbildungsyoga (16.9.2022 - 14.5.2023)

16.9.2022 - 14.5.2023

Eine Anmeldung für die Fortbildung ist verbindlich und du erkennst damit die folgenden Bedingungen an:

Die Anmeldung und die damit verbundenen Verbindlichkeiten können binnen 48 Stunden schriftlich widerrufen werden.

Eine Anzahlung von 50 Euro wird direkt bei der Anmeldung fällig, der Restbetrag dann 3 Monate vor Kursbeginn.

Wird die Fortbildung storniert, dann werden folgende Stornogebühren fällig.

Nach der Anmeldung bis 3 Monate vor Kursbeginn: 50€

ab 3 Monate vor Kursbeginn: der volle Rechnungsbetrag

Gegen das finanzielle Risiko, das dir aus einer möglichen Stornierung entsteht, kann eine Seminar-Rücktritt-Versicherung (z.Bsp. der Ergo) abgeschlossen werden.  

Kosten: 1190 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Ausgebucht

Termine:

  • 16.9.2022 15:00 - 20:00
  • 17.9.2022 08:30 - 17:30
  • 18.9.2022 08:30 - 16:30
  • 11.11.2022 15:00 - 20:00
  • 12.11.2022 08:30 - 17:00
  • 13.11.2022 08:30 - 16:30
  • 20.1.2023 15:00 - 20:00
  • 21.1.2023 08:30 - 17:30
  • 22.1.2023 08:30 - 16:00
  • 3.3.2023 15:00 - 20:00
  • 4.3.2023 08:30 - 17:30
  • 5.3.2023 08:30 - 16:30
  • 12.5.2023 15:00 - 20:00
  • 13.5.2023 08:30 - 17:00
  • 14.5.2023 08:30 - 17:30

Notfalltraining (27.4.2023 09:00 - 14:30)

27.4.2023 09:00 - 14:30

Eine Anmeldung für die Fortbildung ist verbindlich und du erkennst damit die folgenden Bedingungen an:

Die Anmeldung und die damit verbundenen Verbindlichkeiten können binnen 48 Stunden schriftlich widerrufen werden.

Eine Anzahlung von 50 Euro wird direkt bei der Anmeldung fällig, der Restbetrag dann 3 Monate vor Kursbeginn.

Wird die Fortbildung storniert, dann werden folgende Stornogebühren fällig.

Nach der Anmeldung bis 3 Monate vor Kursbeginn: 50€

ab 3 Monate vor Kursbeginn: der volle Rechnungsbetrag

Gegen das finanzielle Risiko, das dir aus einer möglichen Stornierung entsteht, kann eine Seminar-Rücktritt-Versicherung (z.Bsp. der Ergo) abgeschlossen werden.  

Kosten: 80 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Ausgebucht

Gestationsdiabetes und Stillen nach GDM - Handlungsstrategien vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Evidenzen (4.5.2023 09:30 - 16:30)

4.5.2023 09:30 - 16:30

Viele Frauen sind mit der Diagnose Gestationsdiabetes völlig verunsichert und machen sich große Sorgen um ihr Kind. 

Dr. Christine Wehrstedt, Vetretungsprofessorin an der Hochschule Fulda, erklärt Hintergründe zu Diagnostik und Therapie des Gestationsdiabetes in Deutschland, aber auch international und geht auf umstrittene Aspekte im aktuellen Procedere in der Schwangerschaft ein.

Wurde dann die Diagnose Gestationsdiabetes gesichert ist eine gelingende Stillzeit aus gesundheitlicher Sicht sowohl für Mütter als auch Kinder noch wichtiger als nach einer gesund verlaufenden Schwangerschaft. Da hierbei Hebammen zu den Hauptansprechpartnerinnen gehören, sind Kenntnisse in dem Zusammenhang bedeutend. Dies stellt einen weiteren Schwerpunkt der Fortbildung da. 

Kosten: 120 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Plätze vorhanden

Stillprobleme aus osteopathischer Sichtweise (11.7.2023 15:00 - 19:00)

11.7.2023 15:00 - 19:00

Die Ursachen für die vom Kind ausgehenden funktionellen Störungen des Stillens sind vielfältig. Häufig reagieren Zunge, Mund und Kiefer auf Dysfunktionen an ganz anderer Stelle. Diese Zusammenhänge zu kennen, ist die Voraussetzung für das Einleiten der notwendigen Hilfestellung für Mutter und Kind.

In diesem Workshop erklärt die Ostheopathin Annette Schwalmhofer aus Weinheim die Ursachen von Stillproblemen aus osteopathischer Sicht und zeigt in einem prakitschen Teil, wie Hebammen diese Erkennen und welche Möglichkeiten zur Behandlung es gibt.

Eine Anmeldung für die Fortbildung ist verbindlich und du erkennst damit die folgenden Bedingungen an:

Die Anmeldung und die damit verbundenen Verbindlichkeiten können binnen 48 Stunden schriftlich widerrufen werden.

Eine Anzahlung von 30 Euro wird direkt bei der Anmeldung fällig, der Restbetrag dann 3 Monate vor Kursbeginn.

Wird die Fortbildung storniert, dann werden folgende Stornogebühren fällig.

Nach der Anmeldung bis 3 Monate vor Kursbeginn: 30€

ab 3 Monate vor Kursbeginn: der volle Rechnungsbetrag

Gegen das finanzielle Risiko, das dir aus einer möglichen Stornierung entsteht, kann eine Seminar-Rücktritt-Versicherung (z.Bsp. der Ergo) abgeschlossen werden.  

Kosten: 90 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Plätze vorhanden

Ausbildung Yoga für Schwangere & Rückbildungsyoga (14.7.2023 - 17.3.2024)

14.7.2023 - 17.3.2024

In dieser Weiterbildung erklärt uns die Yoga-Lehrerin und Ausbilderin Nadine Johansson unter anderem:

   Basiswissen Yoga & Philosophie

   Anatomische Grundlagen und Besonderheiten in der Schwangerschaft

  Yoga für Schwangere: Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama),
         Meditation und Entspannungstechniken im Detail und ihrer Wirkungsweise

   Yoga speziell zur Rückbildung

   Mantren in Theorie & Praxis

   Ablauf einer Yoga-Stunde für Schwangere bzw. Rückbildungsyoga-Stunde, Methodik
         und Didaktik.

                                                                                                 

Kosten: 1190 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Plätze vorhanden

Termine:

  • 14.7.2023 15:00 - 20:00
  • 15.7.2023 08:30 - 17:30
  • 16.7.2023 08:30 - 16:30
  • 22.9.2023 15:00 - 20:00
  • 23.9.2023 08:30 - 17:30
  • 24.9.2023 08:30 - 16:30
  • 24.11.2023 15:00 - 20:00
  • 25.11.2023 08:30 - 17:30
  • 26.11.2023 08:30 - 16:30
  • 19.1.2024 15:00 - 20:00
  • 20.1.2024 08:30 - 17:30
  • 21.1.2024 08:30 - 16:30
  • 15.3.2024 15:00 - 20:00
  • 16.3.2024 08:30 - 17:30
  • 17.3.2024 08:30 - 16:30

Ausbildung effektive manuelle Hilfe (10.1.2024 - 5.12.2024)

10.1.2024 - 5.12.2024

Eine Anmeldung für die Ausbildung in effektiver manueller Hilfe ist verbindlich und du erkennst damit die folgenden Bedingungen an:

Die Anmeldung und die damit verbundenen Verbindlichkeiten können binnen 48 Stunden schriftlich widerrufen werden.

Eine Anzahlung von 200 Euro wird direkt bei der Anmeldung fällig, der Restbetrag dann 3 Monate vor Kursbeginn.

Wird die Ausbildung storniert, dann werden folgende Stornogebühren fällig.

Nach der Anmeldung bis 3 Monate vor Kursbeginn: 200€

ab 3 Monate vor Kursbeginn: der volle Rechnungsbetrag von 1450€

Gegen das finanzielle Risiko, das dir aus einer möglichen Stornierung entsteht, empfiehlt es sich unter Umständen eine Seminar-Rücktritt-Versicherung (z.Bsp. der Ergo) abzuschließen.  

Dieser Kompaktkurs beinhaltet die Module 1-5 und das Zertifizierungsmodul.

Modul 1
Anatomisches Grundlagenwissen Becken; Affektive Kontaktarbeit als Basis der Hebammenarbeit; Sanfte Bioenergetische Arbeit; Statische Aspekte und Regulationsmöglichkeiten von Schwangerschafts- veränderungen; Die myofaszialen Ketten nach Meyers; Beckenbehandlung; M. iliopsoas und seine Lösung; Behandlungen an der Rückenkette (Rückenmassage, M. quadratus lumborum, Lendenwirbelsäule); Rücken-Nackenmassage; Fußmassage; Übertrag auf die Arbeit mit dem Kind.

Modul 2
Hormone und Vegetatives Nervensystem; Grundlagen und Praxis der Ganzkörpermassage; Elementare Berührung; Bioenergetische Hilfen; Die Außenrotatoren am Becken und ihre Behandlung; Übertrag auf die Arbeit mit dem Kind.

Modul 3
Anatomische Grundlagen Kopf; Nacken und Kieferbehandlung; Lösungsarbeit an der Halswirbelsäule; Anti-Stress Behandlungen; Sympatikolyse; Behandlung des Schulter-Brustbereichs;
Behandlungsmöglichkeiten bei Carpaltunnel; Handmassage.

Modul 4
Reich´sche Segmente und verbindende Manualhilfe; Muskuläre Dysbalancen und ihre Wirkung; Die Wirbelsäule; Beinlängendifferenz; Anatomische Grundlagen des Beines und Übergangs zum Becken; Kreuzbeinbehandlung und Lösung in Bauchlage und Stand; Behandlung der Sitzbeinhöcker umgebenden Muskulatur; Beckenbodenlösung und Behandlung; Beckenbodenentspannung durch Druckpunkte; Tiefe Beckenbodenmassage; Behandlung bei Ödemen und Ischialgie; Energiearbeit am kleinen Kreislauf.

Modul 5
Anatomische Grundlagen von Bauch und Zwerchfell; Rückbildungsförderung; Antistress Behandlungen im Wochenbett; Polaritätsbehandlung; Manuelle Hilfen zur Unterstützung des Stillen; Der Milchstrich; Narbenbehandlung bei Sectionaht und schmerzhaften Dammnähten; Schulterblattbehandlung; das
Kind und die Möglichkeiten seiner vor- und nachgeburtlichen Unterstützung.

Zertifizierungsmodul
Mit dem Zertifizierungsmodul weisen Sie Ihr Verständnis für die Methoden und Grundlagenkenntnisse der Effektive Manuelle Hilfen (EMH)® nach und absolvieren einen Teil des hebammenART®-Siegels.
Im Vorfeld des Zertifizierungsmoduls reichen Sie dazu zwei Beschreibungen aktueller oder fiktiver Fälle ein. Dabei sollten Sie die anamnestische Vorarbeit beschreiben und daraus ableiten, mit welchen Methoden derEffektive Manuelle Hilfen (EMH)® Sie arbeiten.
Am Zertifizierungstag werden dazu und zu den Methoden Verständnisfragen gestellt. Danach erfolgt die praktische Anwendung (an einer Kollegin).

weitere Informationen auf: www.hebammenart.de

 

Kosten: 1450 €
Kursort: Hebammerei Ameli
Kursleiterin: Melanie Pani

Plätze vorhanden

Termine:

  • 10.1.2024 13:00 - 19:00
  • 11.1.2024 09:00 - 17:00
  • 6.3.2024 13:00 - 19:00
  • 7.3.2024 09:00 - 17:00
  • 24.4.2024 13:00 - 19:00
  • 25.4.2024 09:00 - 17:00
  • 10.7.2024 13:00 - 19:00
  • 11.7.2024 09:00 - 17:00
  • 18.9.2024 13:00 - 19:00
  • 19.9.2024 09:00 - 17:00
  • 4.12.2024 09:00 - 18:00
  • 5.12.2024 09:00 - 18:00